Der offizielle Anmeldezeitraum (18.02. – 01.03.19) ist inzwischen vorüber. Aufgrund der angemeldeten Schüler/innen kann bereits abgeschätzt werden, welche Klassen wir ab September 2019 bilden dürfen. Darüber hinaus ist auch schon erkennbar, dass in diesen Klassen noch freie Plätze vorhanden sind. Aus diesem Grund können sich Interessenten auch jetzt noch bei uns anmelden. Wir nehmen noch Schüler auf, solange wir freie Plätze haben.

Beachten Sie bitte die veränderten Öffnungszeiten in der laufenden Woche (11.-15.03.19).

Einschreibefristen

im Schuljahr 2018/19 für die Aufnahme zum Schuljahr 2019/20 in die Berufliche Oberschule (Fachoberschule und Berufsoberschule):

  • Die Anmeldungen für den Eintritt in öffentliche Fachoberschulen und Berufsoberschulen werden in der Zeit vom 18. Februar bis 1. März 2019 (Mo.-Do. 8.00-16.00 Uhr und Fr. 8.00-14.00 Uhr) entgegengenommen.
  • Der Anmeldezeitraum gilt auch für die Vorklasse und den Vorkurs der Berufsoberschule und die Klassen in Teilzeitform.
  • Die Aufnahmeprüfung für die Ausbildungsrichtung Gestaltung findet am Mittwoch, den 13. März 2019 statt. (Nur an Beruflichen Oberschulen, die die Ausbildungsrichtung Gestaltung anbieten. Diese Prüfung wird in Weißenburg nicht abgenommen.)
  • Die Eignungsprüfung für Bewerber der Berufsoberschule, die einen mittleren Schulabschluss und die notwendige berufliche Vorbildung nachweisen, jedoch die Eignungsvoraussetzungen nicht erfüllen, findet am Mittwoch, den 24. Juli 2019 statt.
  • Die Eignungsprüfung für Bewerber der Fachoberschule, die im Zeugnis über den mittleren Schulabschluss in einem der Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik keine Note nachweisen, findet am Mittwoch, den 24. Juli 2019 statt.
  • Die Aufnahmeprüfung für den Eintritt in die Vorklasse für Bewerber, die die notwendige berufliche Vorbildung, jedoch keinen mittleren Schulabschluss nachweisen, findet am Mittwoch, den 24. Juli 2019 statt.
  • Die Aufnahmevoraussetzungen sowie die einzureichenden Unterlagen ergeben sich aus der Schulordnung für die Berufliche Oberschule – Fachoberschulen und Berufsoberschulen – (FOBOSO – Fachober- und Berufsoberschulordnung).

Vgl. hierzu auch die Übersicht beim Kultusministerium, Abteilung „Schüler“, Bereich „Schularten“, Kategorie „Fachoberschule“ bzw. „Berufsoberschule

Kontakt

Berufliche Oberschule Weißenburg i. Bay.
Wildbadstraße 19
D-91781 Weißenburg
Telefon: (09141) 85970
Fax: (09141) 859720
E-Mail: verwaltung@fosboswug.de